Präsidentinnenübergabe

Bei allerfeinstem Sommerwetter konnten die Damen des IWC Bad Nauheim-Friedberg kürzlich am Großen Teich in Bad Nauheim die Ämterübergabe für das neue IW-Jahr feiern. Zum Auftakt spielte eine kleine Streichergruppe der Musikschule BN, passenderweise nur mit Mädchen besetzt, einige heitere Sommerlieder. Dies gab der scheidenden Präsidentin Elfriede Neubauer gleich das Stichwort: Die Musikschule soll dabei unterstützt werden, weiterhin Ermäßigungen für finanzschwache Schüler zu geben. Möglich machen das die sehr erfolgreichen Aktionen des Clubs, seien es Verkaufsveranstaltungen mit selbst Gebasteltem oder Gekochtem und Gebackenem, seien es Spendensammlungen anstelle von Geschenken.

Die offiziellen Reden wurden kurz gehalten.
Da unser Club noch neu und zahlenmäßig klein ist, finden sich im neuen Vorstand auch bewährte Freundinnen. Alte wie neue Vorstandsdamen freuen sich mit dem Club auf ein interessantes neues Clubjahr. Und so beginnt dieses wie das letzte mit einem herrlichen Abend im Teichhaus.

Benefizkonzert „Frauen für Frauen“

„Frauen für Frauen“

Unter diesem Motto veranstaltet der Soroptimisten Club Bad Nauheim zusammen mit den dem Inner Wheel Club und dem Zonta Club Bad Nauheim-Friedberg ein Benefizkonzert zugunsten des Frauenhauses Wetterau und der ev. Familienbildungsstätte.

„Cherchez la femme – was Mann wissen muss“ – so der Titel des Konzertes von Belle Mélange.

Vier Profimusikerinnen, ein Quartett der besonderen Art. Theresa Heinz (Gesang), Vitalina Pucci (Flügel), Nadja Schneider (Cello) und Polina Blüthgen (Querflöte).

Belle Mélange gleichen einer Wundertüte: herrlich erfrischend, kreativ, beeindruckend vielseitig, absolut unvorhersehbar, publikumsnah und erstklassige Musikerinnen. Weibliche Selbstironie und Schlagfertigkeit, gepaart mit frechem Humor und Esprit, ergeben ein Konzerterlebnis, das sich in kein Genre pressen lässt. Eben noch die Parodie eines alten Popklassikers und nun ein Rap auf die Liebe. Zwischendurch ein paar leise, ernste Töne und ein Abstecher in die Klassik. Zuletzt wird das ganze bespickt mit liebenswürdig-scharfzüngigem Wortwitz und herrlich komischen Kabaretteinlagen. Ein Feuerwerk in Musik. Drei erstklassige Solistinnen an Klavier, Cello, Querflöte und eine temperamentvolle Sängerin, die mehr können als „nur“ Musik machen.

Frauenpower mit Geschmack, Witz, Charme und Esprit. Zum Genießen!

Die Themen Ihrer Konzerte behandeln die großen und kleinen Probleme im Leben.

Am 21.05.2017 um 17:00 in der Freien Waldorfschule in Bad Nauheim

Karten sind in den Vorverkaufsstellen ab 01. April zu erwerben!

Nikolaus kommt in Intensivklassen in Bad Nauheim

Nur strahlende Gesichter gab es in den beiden Intensivklassen der Stadtschule Bad Nauheim. Der Nikolaus in Form unserer Präsidentin Elfriede Neubauer unterstützt von Sabine Zettl und Gyrith Mattusch besuchte zwei Klassen, in denen Kinder, die neu sind in Deutschland, unterrichtet werden.

Die Kinder, die u.a. aus Syrien, Afghanistan, Bulgarien und Rumänien stammen, empfingen uns mit perfekt gesungenen Nikolausliedern und Basteleien. Die Freude bei allen Beteiligten war groß, als jedes Kind ein liebevoll gepacktes Säckchen mit allerlei Sachen für Schule und Spaß sowie Süßes und Gesundes in den Händen hielt.

Sommermeeting am See

Zu unserem ersten Meeting im neuen Clubjahr lud uns Cornelia an den Inheidener See ein. Nach einer Führung durch die riesige botanische Gartenanlage des Nachbargrundstücks wurde bei hochsommerlichen Temperaturen und kühlen Getränken ein kurzes Sommermeeting abgehalten. Manch eine/r gönnte sich anschließend eine Abkühlung im See, bevor wir das abwechslungsreiche Buffet genossen, zu dem eine jede von uns hervorragende Speisen beitrug. Zu Gast hatten wir an diesem Tag auch einige Rotarier, Kinder und Hunde.